Aktuelles

Zur Info

november 2022

Liebe Eltern,

leider ist das Lehrerkollegium/die Schule seit gestern nicht per Mail (über die Dienstmailadressen bzw. Logineo) zu erreichen. Es können weder eingehende Mails gelesen noch Mails versandt werden. Es gibt nur über den Verwaltungsrechner im Sekretariat teilweise eine Ausweichmöglichkeit per Mail zu kommunizieren. Dabei können wir jedoch nicht auf unser Adressbuch zugreifen.

Wir sind telefonisch für Sie zu erreichen (8922118) und über die gelbe Mappe. Wenn das Problem behoben ist, werden wir Sie per Mail informieren.

Viele Grüße, Christine Schilmar

Bundesweiter Vorlesetag

november 2022

Am 18. November stand der Spaß am Lesen und Vorlesen in allen Klassen der Sternwartschule im Vordergrund. Die Kinder der Klassen 1a und 1b freuten sich über den Besuch der ZDF-Journalistin Sara Bildau, die ihnen mit viel Freude das Buch "Ein Schaf fürs Leben" vorgelesen hat.

Kinder der dritten Klassen besuchten die Kita "Urmel" und haben den Vorschulkindern aus dem Buch "Das kleine Ich-bin-ich" vorgelesen. Nun freuen sich die Urmelkinder schon darauf, auch bald lesen zu lernen.

MINIPHÄNOMENTA 2022

november 2022

In dem Zeitraum vom 15.11. - 25.11.22 ist die MINIPHÄNOMENTA an der Sternwartschule zu Besuch.

Was passiert, wenn ein Rohr mit Löchern ins Wasser gehalten wird? Und warum Rollen Murmeln auf einer geraden Strecke schneller als auf einer gebogenen? Diesen und anderen spannenden Fragen können derzeit unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Projektes „MINIPHÄNOMENTA“ nachgehen. Zwei Wochen lang werden sie an 25 Stationen zu kleinen Forschern und dürfen Phänomene aus Natur und Technik spielerisch ergründen. Das Besondere an diesem Projekt ist, dass die Kinder die Versuche selbstständig und ohne Anleitung durchführen. In kleinen Gruppen erkunden sie die Stationen, stellen Thesen auf und diskutieren ihre Vermutungen. Erklärungen gibt es bewusst keine. Die Experimente sollen dabei zum Rätseln, Staunen und Wundern anregen. Es geht nicht darum, den Kindern etwas zu erklären, sondern durch entdeckendes Lernen zu neuen Erkenntnissen zu gelangen. Neben unseren Schülerinnen und Schülern sind am Mittwoch, den 23.11.22 auch die Eltern herzlich eingeladen, auf Entdeckungsreise zu gehen. Und wer weiß, vielleicht sind es dann die Kinder, die sich mit Erklärungen zurückhalten müssen?!

Wir wünschen allen viel Spaß beim Experimentieren!



ältere Beiträge >

Kalender

Ogs

Förderverein